ambulante-wg-header.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MDK Prüfbericht 2021MDK Prüfbericht 2021

BRK-Pflegedienst mit Bestnote

Bei der diesjährigen Qualitätsprüfung des ambulanten Pflegedienstes erreichte die BRK-Sozialstation für das Jahr 2021 die hervorragende Gesamtnote von 1,0. Damit liegt der ambulante Pflegedienst des BRK-Kreisverbandes Hof deutlich über dem bayernweiten Durchschnitt von 1,5.

Hoch erfreut über das herausragende Testergebnis zeigte sich der Kreisgeschäftsführer des BRK Hof, Stefan Kögler: „Die Qualität des ambulanten Pflegedienstes im BRK-Kreisverband Hof wurde wieder einmal als sehr gut getestet. Das zeigt, dass wir mit unserem Team aus 17 Mitarbeitenden und der Pflegedienstleitung ein engagiertes, fachkundiges und qualitätsbewusstes Personal an Bord haben.“

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung in Bayern (MDK) testet bei seiner jährlich stattfindenden Prüfung die Qualität der Pflege sowie die Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Standards. Dabei gilt die seit 1. Januar 2017 neue gültige Pflegetransparenzvereinbarung als Grundlage. Jede Prüfung gliedert sich in vier Bereiche: pflegerische Leistung, ärztlich verordnete pflegerische Leistung, Dienstleistung und Organisation und Befragung der pflegebedürftigen Menschen.